Schlagwort-Archiv: Pegida

Demotermine 17.09.–23.09.2018

Chemnitz etabliert sich als neues Leuchtfeuer der Wende, am Donnerstag gibt es ausnahmsweise doch Drogen in Dresden (die Demo wurde zugunsten Meißens in dieser Woche abgesagt). Auch sonst steppt anlässlich einer weiteren Woche des Wahnsinns wieder der Bär in Attenkirchen, Bad Vilbel, Berlin, Chemnitz, Döbeln, Dresden, Eichstätt, Ellwangen, Gelnhausen, Gera, Grevesmühlen, Mainz, Meißen, Pfaffenhofen, Rostock, …

Weiter lesen »

Lebenszeichen

Nachdem einige Mitbürger besorgt nachgefragt haben, sehe ich mich zu einer Entwarnung verpflichtet: Ja, ich lebe noch! Keine Panik. Weder bin ich des Schreibens überdrüssig geworden, noch im Keller des Kanzlerinnenamtes mit Kabelbindern gefesselt oder an kulturell bedingtem Herzversagen verendet.

Weiter lesen »

Demotermine 10.09.–16.09.2018

Jeden Tag ist irgendwo Kandel, Chemnitz, Köthen… Ich ertrage diese Scheiße einfach nicht mehr! Raus auf die Straße, und zwar alle, die noch mindestens kriechen können! Bald steht wieder ein 9. November vor der Tür — und der sollte angemessen zelebriert werden.

Weiter lesen »

Demotermine 03.09.–09.09.2018

Chemnitz kommt nicht zur Ruhe, Hamburg wagt einen Neuanfang, PEGIDA und »KEINE Drogen in Dresden!« laufen wieder jede Woche, der nächste Frauenmarsch (diesmal in München) zeichnet sich bereits am Horizont ab — und viele, viele Termine dazwischen. Was soll ich sagen? Da sind sie:

Weiter lesen »

#Chemnitz — Der Marsch der Toten, der Lebenden und der Tag danach

Keine 24 Stunden sind vergangen seit dem Schweigemarsch in Chemnitz, bei dem mehr als 14.000 Menschen diszipliniert und würdevoll der jüngsten Mordopfer gedacht haben. Jene Würde wird nun durch das beschämende Hauen und Stechen in der Frage zertrampelt, wer für den vorzeitigen Abbruch der Kundgebung verantwortlich war.

Weiter lesen »

10.000 protestieren in Chemnitz!

Gestern scherzte ich noch im privaten Kreis: »Morgen berichten sie vermutlich von ›1.000 oder 2.000 gewalttätigen Demonstranten‹ in Chemnitz.« Und prompt liefert die Aktuelle Kamera, pardon, Tagesschau wie bestellt.

Weiter lesen »

Demotermine 20.–26.08.2018

In dieser Woche erwarten uns wieder zahlreiche Veranstaltungen, z.B. in Berlin, Braunschweig, Dresden, Eberswalde, Oschatz, Petersberg, Schwerin und Steffenberg. Ganz vorn mit dabei PEGIDA, die AfD und das Festival EUROPA NOSTRA der Identitären Bewegung!

Weiter lesen »

Demotermine 6. bis 12. August 2018, Ausblick, Jouwatch in Not

Der Blick in den Terminkalender verrät: Jetzt hat das Sommerloch definitiv zugeschlagen, wir haben die Talsohle erreicht. Das ist allerdings kein Grund zur Panik, denn Berlin und Dresden halten eisern durch; zudem stehen bereits einige spannende Termine bevor!

Weiter lesen »

Brandstifter Lügenpresse: »Polizei musste mehrfach bei PEGIDA durchgreifen«

Der Goldene Dummbeutel am Strick für unseriöse Berichterstattung geht (mal wieder) aaannn *trommelwirbel* Tag24. Glückwunsch! Sollte PEGIDA je in finanziellen Schwierigkeiten stecken, dürfte »Tag24 verklagen« ganz oben auf der Liste potentiell sicherer Einnahmequellen stehen.

Weiter lesen »

Demotermine 23.–29. Juli, IBÖ‐Prozess, Säure‐Attacke auf Tommys Frau geplant

Während die aktuelle Demo‐Woche mit mehreren Veranstaltungen in Berlin, Dresden und Wiesbaden vergleichsweise überschaubar ausfällt und sich die Identitäre Bewegung in Graz vor Gericht zu Tode langweilt, müssen wir uns vor Augen führen, dass nicht jeder Widerstand so »billig« zu haben ist: Tommy Robinson läuft weiterhin Gefahr, im Gefängnis ermordet zu werden, radikale Islamisten kündigten …

Weiter lesen »

Ältere Beiträge «