Schlagwort-Archiv: Neukölln

Armbändchen nicht angelegt?

Zum Jahreswechsel gab es in Berlin offenbar mehr sexuelle Übergriffe als bislang bekannt. Einem Bericht zufolge zeigen die neuen Zahlen auch die Problemviertel: So habe es in Berlin-Mitte, Friedrichshain-Kreuzberg und Neukölln neben den meisten Übergriffen auch die meisten Gewaltdelikte gegeben. Ist ja merkwürdig. Dafür kann es eigentlich nur eine plausible Erklärung geben: Nazis. Und russische …

Weiter lesen »