«

»

Feb 23 2018

Das Demowetter für die nächsten Tage: Heiter bis volkig!

Während der Februar gerade versucht, diesen eher unterperformanten Winter meteorologisch aufzuarbeiten, greifen viele Bürger in Zeiten der politischen Ver(gr)eisung zu altbewährten Hausmitteln — schön dick einmummeln und viel Bewegung an der frischen Luft! Damit auch der Einheitspartei ordentlich warm wird, hier die schönsten Ausflugsziele der kommenden Tage:

Sa, 24.02.2018, Cottbus
„Eine Wende ist möglich“
14:00 Uhr, Altmarkt, 03046 Cottbus
https://zukunft-heimat.org/eine-wende-ist-moglich-demonstration-am-24-februar-in-cottbus/

Mo, 26.02.2018, Hamburg
„Merkel muss weg“
19:00 Uhr, Gänsemarkt, 20354 Hamburg
https://www.facebook.com/events/2144279555803178/

Mi, 28.02.2018, Berlin
„Merkel muss weg Mittwoch“
18:00 Uhr, Kanzleramt, 10557 Berlin
https://www.facebook.com/pg/merkelmusswegmittwoch/events/

Sa, 03.03.2018, Kandel
„Wir fordern Schutz und Sicherheit!“
15:00 Uhr, Mitte (Kreisel A65), 76870 Kandel
http://kandel-ist-ueberall.de/startseite/

Sa, 03.03.2018, Berlin
„NEIN zur GroKo“
15:00 Uhr, Washingtonplatz, 10557 Berlin
https://www.facebook.com/events/138645020148504/

So, 04.03.2018, Bottrop
„Mütter gegen Gewalt“
14:00 Uhr, Cyriakusplatz, 46236 Bottrop
http://kein-freiwild.info/2018/01/18/unterstuetzt-den-buergermarsch-gegen-gewalt-in-bottrop/

Weitere Details, Hinweise der Veranstalter und ggf. kurzfristige Änderungen sind den oben aufgeführten Links zu entnehmen. Es ist für alles gesorgt. Nur hingehen müsst ihr noch selbst, das nimmt euch keiner ab. Und wie immer gilt natürlich: Teilen, teilen, teilen!