Schlagwort-Archiv: Waffenrecht

Seufz: Wir müssen (mal wieder) über Waffen reden

Ich weiß nicht, ob das am Wetter liegt, am Sommerloch, oder ob es der übliche hilflose Aktionismus ist, aber… ich glaube, dem nächsten Hanswurst, der das Wort »Waffen« im selben Satz wie »Verbot« nutzt, schneide ich die Zunge heraus! Mit einem stumpfen rostigen Löffel!!! *

Weiter lesen »

»Tolle Idee«: Jetzt wollen sie also Messer verbieten…

»Bis zu 300 Prozent mehr Angriffe«, »Messer-Angst in Deutschland«, »Sieben Messer-Attacken pro Tag allein in Berlin« und »Die Zahl der Messer-Angriffe in Deutschland nimmt dramatisch zu«, schreibt die BILD. [1] Allein diese Phrasen finden sich bereits oberhalb des zweiten Absatzes, im selben Artikel. Das Problem dabei: Stimmt gar nicht. Die Realität sieht anders aus.

Weiter lesen »