Merkel ist weg! Bald.

Ich hätte mir nicht träumen lassen, von Angie noch mal etwas Sinnvolles zu hören. Heute hat sie eine vielversprechende Überraschung aus dem Sack gelassen, an die sich nachfolgende Generationen mit Verzückung erinnern werden. Werfen wir mal einen Blick drauf!

Weiterlesen

Demotermine 22.10.–28.10.2018

Von AfD bis Zukunft Heimat ist diese Woche wieder viel Schönes dabei in Berlin, Binz, Bischofsheim, Bremen, Chemnitz, Cottbus, Dieburg, Dresden, Frankfurt am Main, Friedberg, Halle (Saale), Hamburg, Kemnitz, München, Neubrandenburg, Radevormwald, Taunusstein, Wartenberg, Wien, Wiesbaden, Zwickau. Und natürlich die Landtagswahl in Hessen!

Weiterlesen

Immer wieder #Chemnitz

Immer wieder #Chemnitz
Foto: Netzfund, unbekannter Künstler.

Wie schon vor einigen Tagen prophezeit, erleben wir jetzt die Zeit »nach Chemnitz«. Der Irrsinn hat eine neue Stufe erreicht und dankenswerter Weise wurden einige Masken vorschnell fallen gelassen. Ekelhaft, zweifellos, aber ich bin dankbar für diese Ehrlichkeit. Und natürlich wird wieder demonstriert, bereits am Freitag!

Weiterlesen

Wie Merkel die USA bescheißt

Während die Kanzlerin nicht so genau weiß, was eigentlich beim NATO‐Gipfel herausgekommen ist, wittert der dicke Siggi bereits eine amerikanische Bodenoffensive und bringt dagegen Deutschlands ultimative Vergeltungswaffe in Position: Anton Hofreiter. Ganz recht. Und ich hatte schon befürchtet, dass dieser Freitag langweilig wird…

Weiterlesen

Die AfD ist längst Volkspartei

Die AfD ist längst Volkspartei
Foto: Bei der AfD geklaut.

Keine zehn Monate sind seit der Bundestagswahl vergangen und die AfD hat in den Umfragen fast fünf Prozent zugelegt, gar mit 17,5 % die SPD überholt. Und Augstein, ausgerechnet Augstein hatte recht! Aber ich bin milde gestimmt und werde es überleben… Was man von Horst Seehofer und Angela Merkel nicht behaupten kann. (Das ist politisch gemeint, nicht biologisch!)

Weiterlesen

Ungarn hält uns täglich 5.000 illegale Migranten vom Hals

Ungarn hält uns täglich 5.000 illegale Migranten vom Hals
Ungarn schützt "unsere" Grenzen. Foto: Ungarische Regierung

Kaum verpufft der politische Budenzauber vom Wochenende in einem ranzigen Wölkchen aus Nichts (überrascht?) [1], sitzt unser Heimathorst schon im Ruderboot und versucht panisch, aus Merkels Torpedoreichweite zu paddeln — während eben jene (ganz in ihrer Tradition staatlich organisierter Kriminalität) Asylsuchende ohne Bleibeperspektive mit üppigen Bestechungsgeldern zur Heimreise überredet. [2] Na, heute schon gekotzt?

Weiterlesen

Ich werde arbeitslos!?

Die Tagesschau grillt Angela Merkel, Italien spielt munter Schiffe versenken, und plötzlich haben sehr viele mysteriöse Einzelfälle doch mit Irgendetwas zu tun. Ausgerechnet die Lügenpresse schreddert wollüstig die Überreste der Willkommenskultur und lässt sie als bunte Konfetti überm Volk abregnen. Mittendrin, freudig entsetzt — ich. Und die bange Frage: Was mache ich hier eigentlich noch?

Weiterlesen
Menü schließen