Die Vertrags‐Maler

Die Vertrags‐Maler
Foto: Creative Contracts

»All di local and world tori wey you suppose know in 60 seconds!« Alles klar? Das sind die BBC‐Nachrichten für Leute, die wenig Zeit und noch weniger Lust haben, ihre Englischkenntnisse zu vertiefen. Ernsthaft. [1] Es geht aber noch bekloppter: Südafrika testet Comic‐Verträge. Auch ernsthaft.

Weiterlesen

Die Wehr, die da wo irgendwie…

Wiedenborstel (dfa) — Bei einer kurzfristig einberufenen Pressekonferenz am Donnerstag Morgen stellte Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) den ersten »Kampfpanzer der fünften Generation« vor und lobte zugleich ihre Bemühungen zur Modernisierung der Bundeswehr. Zuletzt hatte Deutschland beim NATO‐Gipfel in Brüssel heftige Kritik einstecken müssen, da es nach Ansicht der USA seinen Bündnis‐Verpflichtungen nur unzureichend nachkomme und so unmöglich ein Krieg gegen einen nicht näher benannten »Gegner im Osten oder so« angezettelt werden könne.

Weiterlesen

Prima Klima in Lima

Ob es am Wetter liegt, dass sich landauf, landab Redaktionsstuben in geistiges Ödland verwandeln? Ich bin heute gleich über mehrere völlig inhaltsleere Artikel gestolpert. Damit das nicht langweilig wird, kommt gleich der dickste Brocken auf den Tisch: Weltuntergang. Demnächst. Vermutlich.

Weiterlesen

Wir schreiben Geschichte! #FreeTommy

Unter fadenscheiniger Begründung festgenommen, im Schnellverfahren abgeurteilt und am selben Tag inhaftiert, während der Presse ein Maulkorb angelegt wurde — nein, nicht in der Türkei. 69 Tage lang saß Journalist und Islam‐Kritiker Tommy Robinson unschuldig im britischen Gefängnis! [1] Zusammen mit muslimischen Schwerkriminellen. Es hätte sein Todesurteil sein sollen. Heute kam er frei. [2]

Weiterlesen

#Seebruecke: Orange ist das neue Blöd — Stoppt die Schlepper!

Ein Jahr, nachdem die Mission #DefendEurope die aktuelle Politik im Mittelmeer vorweg genommen hat, sind die meisten »Seenotretter« (Schlepper) effektiv lahmgelegt. Doch in einem letzten verzweifelten Aufbäumen nehmen sie viel Geld in die Hand, um daheim Lobby‐Arbeit für ihre kriminellen Aktivitäten zu betreiben. Wer sind die Drahtzieher, Profiteure und Unterstützer? Vor allem: Was kann man dagegen tun?

Weiterlesen
Menü schließen