Newsficker Spezial: Gute Nacht, Abendland…

Newsficker Spezial: Gute Nacht, Abendland…

Zehn Presse‐Einzelfälle für ein Halleluja; handverlesen und mühsam von mir persönlich durchlitten an einem Samstagnachmittag im Winter 2017. Und das ist nur die Spitze des Eisbergs. Es gibt jetzt exakt zwei Möglichkeiten: Entweder verliere ich den Verstand — oder alle anderen. Mögen meine Leser beurteilen. Ich kann das alles von Kabarett jedenfalls nicht mehr unterscheiden, eine Kommentierung erübrigt sich. Lest selbst…

Bald wieder 100 Prozent:

Die Ablehnung eines Ministeramtes für Schulz hat nicht nur in der Gesamtbevölkerung, sondern auch bei den SPD‐Wählern eine Mehrheit. 59 Prozent der Anhänger sprechen sich dagegen aus, 37,8 Prozent wollen ihn sogar »auf keinen Fall« in einem Regierungsamt.

Quelle: https://www.welt.de/politik/deutschland/article172915803/WELT-Umfrage-Nicht-einmal-die-SPD-Waehler-wollen-Schulz-als-Minister.html

+++

Raute erstmals erfolgreich geklont:

Von großen Entwürfen hält sie nichts. Sie wolle eine »Vision des Konkreten«, sagt sie, viele kleine Schritte, damit der Kontinent zusammenrückt. Im Übrigen sei es keine rein nationale Frage, wann Deutschland endlich eine neue Regierung bekomme. […] Es ist nicht die Bundeskanzlerin, die am vergangenen Montag in Saarbrücken die Lage der EU analysiert, auch wenn es so klingt. Es ist Annegret Kramp‐Karrenbauer

Quelle: http://www.spiegel.de/spiegel/angela-merkel-will-annegret-kramp-karrenbauer-als-nachfolgerin-aufbauen-a-1189954.html

+++

Leicht suizidal veranlagt:

Die beste Verteidigung gegen Desinformation sei es, sie zu entlarven und dafür zu sorgen, dass die Menschen mit einem kritischen Verstand gerüstet seien, um Glaubwürdiges von Erlogenem zu unterscheiden. Die Kommission starte deshalb eine Reihe von Projekten, um die Medienkompetenz der Bürger zu verbessern.

Quelle: https://www.tagesschau.de/ausland/eu-fakenews-russland-101.html

+++

Argumente werden überschätzt:

Nach einer umstrittenen Rede des AfD‐Abgeordneten Mario Lehmann ist die Sitzung des Landtags von Sachsen‐Anhalt vorübergehend unterbrochen worden. Abgeordnete von SPD, Grünen und Linken sowie Minister der schwarz‐rot‐grünen Landesregierung verließen am Freitag aus Protest den Plenarsaal. […] Landtagspräsidentin Gabriele Brakebusch (CDU) unterbrach die Debatte und berief eine Sitzung des Ältestenrates ein.

Quelle: http://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/id_83123584/im-landtag-afd-mann-sorgt-mit-ficki-ficki-spruch-fuer-empoerung.html

+++

Auf der Mauer, auf der Lauer:

Wanzen in Straches Büro gefunden: Spionage‐Spezialisten haben im Büro des FPÖ‐Vorsitzenden eine gut getarnte Abhöranlage entdeckt. Ein angeblicher Einbruch sorgt für zusätzliche Verwirrung. Wurde Heinz‐Christian Strache abgehört?

Quelle: http://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/oesterreich-wanzen-im-buero-des-fpoe-vorsitzenden-strache-gefunden-15418513.html

+++

An den Kurzhaaren herbeigezogen:

Die Prüfer hatten an etlichen Standorten der Bundeswehr »örtliche Erhebungen« vorgenommen und unter anderem »beispielhaft den ›Trockenhaarschnitt Herren‹ « ausgewertet. In einem Fall sei der »Maschinenhaarschnitt des ortsansässigen Friseurs« sogar preiswerter gewesen als der seines Kollegen bei der Truppe.

Quelle: http://www.spiegel.de/politik/deutschland/bundeswehr-bundesrechnungshof-haelt-truppenfriseure-fuer-ueberfluessig-a-1189992.html

+++

Nahkampftraining im Minenfeld:

Zahl sexueller Übergriffe in der Truppe hat sich fast verdoppelt: Ein Sprecher des Verteidigungsministeriums erklärte den Anstieg auch damit, dass sich die Sensibilität in der Truppe erhöht habe. […] Die Erstmeldungen reichten vom Zuwerfen eines Kusses, dem Berühren einer Schulter oder eines bekleideten Oberschenkels bis hin zur Vergewaltigung.

Quelle: http://www.faz.net/aktuell/politik/inland/zahl-sexueller-uebergriffe-in-bundeswehr-hat-sich-fast-verdoppelt-15419604.html

+++

Der Großfamiliennachzug:

Ein Syrer flüchtete 2015 mit vier Kindern und seiner Ehefrau nach Deutschland. […] Später sei ihm erlaubt worden, weitere Kinder, die er mit seiner Zweitfrau in Syrien hat, nach Deutschland zu holen. Anschließend durfte dann auch deren Mutter folgen. Die Problematik: Mehrehen sind zwar in Syrien erlaubt, in Deutschland aber verboten.

Quelle: https://www.welt.de/politik/deutschland/article172912238/Fluechtlinge-Nachzug-von-Zweitfrauen-stellt-Behoerde-vor-Herausforderung.html

+++

Äußerst entgegenkommend:

Ein mutmaßlicher Boko‐Haram‐Terrorist wurde am Mittwoch in Dorfen festgenommen. Nach Informationen unserer Zeitung hatte der 27‐jährige Nigerianer seit kurzem in der Flüchtlingsunterkunft in Lindum gewohnt.

Quelle: https://www.merkur.de/lokales/erding/dorfen-ort28598/boko-haram-terrorist-in-dorfen-verhaftet-9561726.html

+++

Noch gefährlicher als LKWs:

Messer sind hochgefährliche Waffen — und trotzdem überall zu kaufen. Küchenmesser gibt es für ein paar Euro im Haushaltsladen. Beliebter bei jungen Männern sind Klappmesser, die in jede Hosentasche passen und im Internet oder Waffengeschäften offeriert werden.

Quelle: https://www.n-tv.de/panorama/Messer-hochgefaehrlich-und-frei-erhaeltlich-article20252800.html

Sina Lorenz

Patriotische Libertäre mit Tendenz zu geistigen Amokläufen.
Menü schließen