«

»

Was wurde aus BeSocial?

Da diese Frage in letzter Zeit öfter an mich herangetragen wurde: Ich weiß es wirklich nicht. BeSocial ist seit mindestens einem Monat »down« und begrüßt gelegentliche Besucher mit unterschiedlichen Fehlermeldungen. Gründer und Chef David Kirkland hat sich bisher nicht (soweit mir bekannt ist) zu den Ursachen, dem aktuellen Stand oder den weiteren Schritten geäußert. Spekulationen bringen an der Stelle nichts; entweder geht es dort irgendwann weiter, oder eben nicht. Darauf habe ich keinen Einfluss. Ich habe für meinen Teil erst mal den Stecker gezogen und den Link dorthin entfernt.