Schlepper: Keine (Transport-)mittel mehr im Mittelmeer?

Ein Jahr nach der legendären Mission Defend Europe werden aktuell die Überreste der bessermenschlichen Schlepper-Flotte von der neuen italienischen Regierung aus dem Verkehr gezogen — und selbst Spanien zeigt sich auf den zweiten Blick von einer überraschend humorigen Seite. Der Versuch einer Bestandsaufnahme.

Weiterlesen »

Kandels überraschendes Problem: Nazis. Überall Nazis!

Wenn jemand dafür bekannt ist, die berechtigten Sorgen der Kandeler und Kandlererinnen ernst zu nehmen, dann wohl ihr geliebter Bürgermeister Volker Poß: »Angst und tiefe Verunsicherung« spürt er zielsicher bei seinen Bürgern. Nein, nicht etwa vor »minderjährigen« Messerstechern, natürlich nicht — sondern vor denjenigen Menschen, die deshalb protestieren!

Weiterlesen »

Das Gute liegt so nah

Während die ganze Republik gebannt auf das melodramatische Kasperletheater in Berlin starrt, präsentieren uns die Propaganda-Azubis von Web.de bei dem Versuch, eine Nebelkerze der Extraklasse zu zünden, die Lösung all unserer Probleme! Das war so sicher nicht beabsichtigt.

Weiterlesen »

Einheiztag und Verschnaufpause

Der Tag der Patrioten mit Veranstaltungen an bundesweit mehr als 20 Orten liegt hinter uns und ich übertreibe wohl nicht, wenn ich behaupte: Er markiert einen Wendepunkt. Knapp 28 Jahre nach der Wiedervereinigung haben sich Menschen in Ost und West besonnen, wer hier eigentlich der Souverän ist — und sie haben im Gedenken an jene, die einst einem Unrechtsregime die Stirn boten, trotzig und kämpferisch ihren Tag der Deutschen Einheit wieder auferstehen lassen. Den feiern wir ab jetzt jedes Jahr! Nächste Woche feiern wir zum Glück nicht ganz so viel:

Weiterlesen »

Komische Leut’ in Mödlareuth

Grenzlandmuseum Mödlareuth. Foto: Wikipedia

Wer schon immer mal wissen wollte, wie die AfD den Volksaufstand in der DDR 1953 brutal niedergeschlagen hat, wer die Mauer tatsächlich zu Fall brachte, und sich auch von weiteren Fakten aus einem fiktiven Paralleluniversum nicht abschrecken lässt, wird gleich viel Freude haben. WARNUNG: Für Menschen mit Blutdruck ungeeignet!

Weiterlesen »

Tag der Patrioten 17.06.2018

https://www.youtube.com/watch?v=l0I-1M2T2mE

Ost, West, schwarz, weiß, kariert, arm, reich, rinks oder lechts — was zählt, ist die Frage, wie wir zukünftig in diesem Land leben wollen und in welchem Zustand wir es nachfolgenden Generationen hinterlassen. An diesem Ergebnis wird man uns messen, sonst nichts, wenn alles Geschwafel und Gezänk längst vergessen ist. »Denen da oben« geht gerade gehörig die Muffe, weil sie begreifen, dass uns ihre Zirkusmanege zu klein wird. Sie haben allen Grund, Angst zu haben. Der Riss durch die Gesellschaft verläuft keineswegs zwischen den offensichtlichen Unterschieden, sondern am Ende des Tages zwischen den Feinden der Freiheit, den Profiteuren des Chaos, denen, die nicht guten Willens sind — und uns. Das war nie anders. Jetzt ist es an unserer Generation zu zeigen, was sie wert ist. Lasst uns optimistisch und mutig sein, meine Freunde, denn dazu gibt es tatsächlich keine Alternative! Auf die Straßen am 17. Juni!

https://dunkeldeutschland.blog-net.ch/termine/

Eine Seefahrt, die ist… zwecklos?

Viel hätte ich dafür gegeben, Augenzeugin der dummen Gesichter an Bord der Aquarius just in jenem denkwürdigen Moment sein zu dürfen, als den notorischen Schleppern dämmerte, dass Bunt-Europa nicht nur die Tür hinter ihnen zugemacht, sondern auch gleich den Schlüssel weggeworfen hat. Aber man kann ja nicht alles haben.

Weiterlesen »

Der 17. Juni ist uns Ansporn!

Neues von der Erklärung 2018, dem bevorstehenden IB-Prozess in Österreich und jede Menge Termine in Berlin, Hannover, Mainz, Rostock, Dresden, Homburg, Kaiserslautern, Pirmasens, Bottrop, Nürnberg, Salzgitter, Mödlareuth (Töpen), usw. usf.

Weiterlesen »

Kopieren gegen das Vergessen

»Das ist eine mobile Gedenktafel. Sie soll verhindern, dass die Opfer und die Verantwortlichen der offenen Grenze in Vergessenheit geraten. Jeder der sie findet ist aufgerufen, sie 10 mal zu kopieren und zu verbreiten um den ZWEITEN Tod der Opfer zu verhindern.« (Martin Sellner) Download unter: https://martin-sellner.at/mobile-gedenktafel/

Seufz: Wir müssen (mal wieder) über Waffen reden

Ich weiß nicht, ob das am Wetter liegt, am Sommerloch, oder ob es der übliche hilflose Aktionismus ist, aber… ich glaube, dem nächsten Hanswurst, der das Wort »Waffen« im selben Satz wie »Verbot« nutzt, schneide ich die Zunge heraus! Mit einem stumpfen rostigen Löffel!!! *

Weiterlesen »

Ältere Beiträge «